Beiträge in diesem Abschnitt

Regeln Sie die Einstellungen Ihres Unternehmenskontos

Wer kann die Präferenzen des Unternehmens festlegen?
 

  • Jeder Nutzer mit einem Solo-Konto.
  • Die Administratoren von Team und Enterprise-Konten.
 

Verfügbare Einstellungen

  • Name des Unternehmens: Wenn Sie Nutzer einladen, Ihrem Konto beizutreten, wird der Name des Unternehmens in der Einladungs-E-Mail aufgeführt.
  • Standardsprache: Sprache, in der automatische E-Mails von Jenji versendet werden, wenn der Nutzer keine eigene Standardsprache definiert hat. Die derzeit verfügbaren Sprachen sind Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch. 
  • Verfügbare Sprachen: Sie können in der Kontokonfiguration Sprachen hinzufügen. Nach dieser Ergänzung kann die Übersetzung bestimmter Felder erfolgen. Beispiel: Es wird Italienisch hinzugefügt. Mann kann jetzt die Zahlungsmethoden auf Italienisch benennen. Bei kostenpflichtigen Abos kann die E-Mail-Einladung an die Mitarbeiter auch in den verfügbaren Sprachen versendet werden. 
  • Land : Land, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat.
  • Hauptwährung: Währung, von der aus eine automatische Umrechnung erfolgt, wenn eine Ausgabe in einer Fremdwährung eingegeben wird. 
 

Wie bearbeitet man die Präferenzen des Unternehmens?
 

  • Rufen Sie Ihren persönlichen Webspace unter app.jenji.io auf.
  • Greifen Sie auf die Option Einstellungen zu, indem Sie oben rechts auf den Bildschirm klicken (Administratorrechte erforderlich).

image.png

  • Klicken Sie im Menü Unternehmenseinstellungen auf der linken Seite des Bildschirms auf Allgemein
  • Wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus. Um die Währung zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Währung aktualisieren.

image.png

  • Klicken Sie auf Speichern.
 
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich